grün-weiße Glasperle auf einem Podest aus Beton

Erlebe die Faszination von Glas in meinem Workshop „Glasperlen selber machen für Newcomer“

Aus Glas eigene Schmuckstücke und Skulpturen herzustellen ist absolut faszinierend! Und die grundlegenden Fertigkeiten, wie man Glasperlen erstellt, lassen sich schnell erlernen:

In meinem zweistündigen Schnupperkurs am Abend kannst Du probieren, ob Dir der Umgang mit Glas Spaß macht. In meinem eintägigen Kurs lernst Du dann, Glasperlen kreativ herzustellen. Und das macht allen meinen Kursteilnehmer:innen und mir sehr viel Spaß!

Workshop-Termine

Ein-Tages-Workshop „Glasperlen selber machen“
07.11.2021
10 Uhr – 15 Uhr
im Makerspace Rhein-Neckar in Ludwigshafen/Rhein
Kursgebühr: 95€

Auf der Webseite des Makerspace Rhein-Neckar findest du weitere Infos zu diesem Glasperlen-Kurs. Dort kannst Du Dich auch anmelden.

Die Kursbeschreibung des Eintages-Workshops kannst Du Dir auch hier als PDF-Dokument runterladen .

Schnupperkurs-Termin
Montag, 0612.2021
19 Uhr – 21 Uhr
im Makerspace Rhein-Neckar in Ludwigshafen/Rhein
Kursgebühr: 45€

Dieser Abendkurs am Montag, den 06.12.21 von 19 Uhr bis 21 Uhr ebenfalls im Makerspace Rhein-Neckar in Ludwigshafen statt. Mehr Infos dazu findest Du auf der Makerspace-Webseite zu meinem Glasperlen-Schnupperkurs.

Wodurch unterscheiden sich Schnupperkurs und Ein-Tageskurs?

Der Ein-Tageskurs findet an einem Sonntag statt und dauert 5 Stunden, der Schnupperkurs findet an einem Werktag abends statt und dauert 2 Stunden.

Wenn Du nicht sicher bist, ob Du gleich einen Sonntag für einen Glasperlenkurs aufbringen möchtest, dann kannst Du erstmal abends im Schnupperkurs testen, ob Glasperlen etwas für Dich sind.

Im Ein-Tageskurs hat jede:r Teilnehmer:in seinen eigenen Glasperlen-Arbeitsplatz. Im Schnupperkurs teilen sich mehrere Teilnehmer:innen einen Platz. Für beide Kurse sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Bringe einfach gute Laune mit.

Die Kursbeschreibung zum ganztägigen Glasperlen-Workshop findest Du auf der Makerspace-Ganztages-Glasperlenkurs-Webseite.

Der Glasperlen-Schnupperkurs ist auf der Makerspace-Schnupperkurs-Webseite beschrieben.

Über mich

Hallo, ich bin Petra und fertige Glasschmuck und Deko-Elemente aus Glas seit über 10 Jahren, mit wachsender Begeisterung.

Ich erinnere mich noch gerne an meine ersten Übungsstunden am Brenner. Deshalb möchte Dir gerne mein Wissen und meine Begeisterung an der Glaskunst weitergeben. Denn Glas in der Flamme zu bearbeiten ist wirklich faszinierend!

 mehr Infos zum Eintages-Kurs*

*du wirst zur Kursbeschreibung auf die Webseiten des Makerspace Rhein-Neckar weitergeleitet

teilnehmerin des glasperlen workshops im makerspace rhein-neckar fertigt am brenner eine glasfigur an und hat zum schutz eine spezielle schutzbrille auf

Es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht.

Es wurden Schritt für Schritt die verschiedensten Techniken gezeigt, die man sofort umsetzen konnte und tolle Perlen dabei entstanden sind.

Katrin

Ein toller Workshop! 

Zwischendurch gab es immer wieder neuen Input, sodass die Ideen nur so sprudelten. Glasperlen mit verschiedenen Techniken, aber auch kleine Figürchen wie Schafe und Hundeköpfe sind dabei entstanden.

Meike

abschluß der Seite dargestellt mit einer Kette von handgemachten glasobjekten